Projektarbeit bei Thilo Jürgens-Tatje

Projektarbeit bei Thilo Jürgens-Tatje

Hier eine interessante Projektarbeit bei Thilo Jürgens-Tatje aus der Arbeitsgruppe Schiffsmaschinenbau:

Anforderungsprofil:
– keine zwei linken Hände
– Erfahrungen mit 3D Druck
– Erfahrungen mit Faserverbundstoffen
– Lust am kreativen Basteln und Grübeln
– Fähig selbstständig zu arbeiten

Ich biete:
– Spannende Projektarbeit mit direktem Bezug zur Anwendung
– Relevantes Thema für die Defossilisierung der Schifffahrt
– bei Erfolg Beteiligung an Patent
– viel Freiraum bei der Lösungsfindung
– bei Bedarf wöchentliche Betreuungstermine
– Gegenlesen und Probevortrag

Kontaktinformationen gibt es beim HOK

Die Kommentare sind geschloßen.