Autor: HOK

Werkstudentenstelle bei IOE IMPaC

Werkstudentenstelle bei IOE IMPaC

Die IOE IMPaC GmbH (International Marine & Petroleum Engineers and Consultants) mit Sitz in Hamburg ist seit dem Jahre 1983 sehr erfolgreich als unabhängiger, exklusiver Dienstleister im Energiemarkt etabliert. IMPaC ist spezialisiert auf die Märkte der Öl- und Gasindustrie, der petrochemischen Industrie, des maritimen Anlagenbaus und der Offshore-Wind-industrie. Zu unseren Kunden gehören nationale und internationale Öl- und Gasunternehmen, Energieproduzenten und Bauunternehmen.

Für unser Büro in der Hamburger City suchen wir zum nächstmöglichen Starttermin in unbefristeter Anstellung einen

Werkstudenten (m/w)

Ihr Aufgabenfeld:

Als Werkstudent (m/w) begleiten und koordinieren Sie unsere Forschungsprojekt „Energlider“ welches wir gemeinsam mit der RWTH Aachen und IAV Automotive Engineering entwickeln. In Ihrer Verantwortung liegen die Qualität, die Termineinhaltung sowie die Kostenkontrolle. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

· Technische und wirtschaftliche Betreuung der Projekte

· Ausschreibung, Projektentwicklung, und Abwicklung von Ingenieur- und Planungsaufträgen

· Erfassung aller projektrelevanter Daten sowie deren Aufbereitung und Dokumentation

· Einhaltung der allgemeinen und spezifischen Standards für Sicherheit, Qualität, Umwelt und Gesundheit für die Planung und den Betrieb.

· Koordination aller für das Projekt erforderlichen Ressourcen

· Schnittstelle zum Procurement und anderen Disziplinen

· Technische Übersetzungen (englisch/deutsch)

Sie führen die Ihnen anvertrauten Projekte zielorientiert und zur Zufriedenheit der beteiligten Parteien und insbesondere des Kunden zum erfolgreichen Abschluss.

Ihr Profil:

· Sie studieren sehr erfolgreich ein Hochschulstudium zum Diplom-Ingenieur mit Fachrichtung bzw. Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Öl- und Gastechnik, Maschinenbau, Schiffbau, Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen, o.ä.

· Sie verfügen über organisatorische, administrative und kaufmännischen Fähigkeiten.

· Sehr gute Englischkenntnisse

· Kreativität, Engagement, Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.

Wenn Sie diese spannende Aufgabe reizt, sollten wir uns kennen lernen. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne in elektronischer Form, unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

IOE IMPaC GmbH

Attn.: Philippe Steiner

Hohe Bleichen 5, 20354 Hamburg

Tel: 040/3 55 44 0 – 0 oder via E-Mail: carola.winhauer@spg-steiner.com www.impac.de

IOE IMPaC Company Brochure

Sieg beim Kampf der Fachschaften

Sieg beim Kampf der Fachschaften

Leider hat es die Delegation IHRER tapferen Jünger in diesem Jahr verpasst, sich den Titel „zweithärteste Fachschaft der TUHH“ zu sichern. Stattdessen mussten wir uns mit dem Sieg beim Kampf der Fachschaften zufrieden geben und dürfen diese Veranstaltung somit im nächsten Jahr ausrichten.

Presseberichte zur IWR 2019

Presseberichte zur IWR 2019

Die groszartige, von IHREN Jüngern organisierte IWR in Ratzeburg ist auch an der Öffentlichkeit nicht vorbei gegangen. Eine Sammlung von Presseberichten und Fernsehbeiträgen zu diesem Ereignis sind nun auch auf der Website der Latte unter diesem Link zu finden.

IWR 2019 – Letzter Regattatag

IWR 2019 – Letzter Regattatag

Nach einem spektakulären letzten Regattatag ist der fünfte Stern da und der Pokal steht wieder bei uns!
Wirklich knapp konnte Imperator sich vor AnnaX auf dem zweiten Platz und Rektor auf dem dritten den Gesamtsieg holen!
Ein Punkt mehr oder weniger hätte alles ändern können und somit sind wir glücklich, an so einem fairen und spannenden Wettkampf teilgenommen zu haben.
Reynold holte sich den 5. Platz und den Sieg in den Disziplinen Slalom und Acceleration. Paul hat den 13. Platz gemacht und Clementine konnte sich schlussendlich noch über Platz 24 freuen.
Die Siegerparty war auch ein voller Erfolg und somit müssen wir jetzt nur noch zu Ende aufräumen, die Boote nach Hause fahren und ausschlafen.