Durchsuchen nach
Autor: HOK

Die Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE bietet eine Stelle als studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE bietet eine Stelle als studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Auszug aus der Stellenanzeige:

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des PR-Managements
  • Verfassen von Texten und Bearbeiten von Bildern/Grafiken für Newsletter, Printmaterialien und Onlineinhalte
  • Betreuung des Social-Media-Kanals (LinkedIn)
  • Redaktionelle Betreuung der Projektwebseite
  • Datenbankpflege (Excel) und Recherchetätigkeiten
  • Unterstützung bei Veranstaltungen wie Messen, Netzwerkevents und Webinaren mit internationalem Publikum

Die gesamte Stellenanzeige finden Sie HIER, oder auf der Website des Stellenwerks HH.

Das Startup EcoBilge sucht Schiffbauingenieure

Das Startup EcoBilge sucht Schiffbauingenieure

Das deutsch-brasilianisches Team sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Schiffsbau-/ Umwelt-/ Produktions-/ (o.ä.) Ingenieur/in der/die bei einer Start-up Gründung im Rahmen des EXIST-Förderprogramms in Vollzeit mitwirken möchte.

Alle Infos zum Projekt sind dieser PRÄSENTATION zu entnehmen.

Die gesamte Stellenanzeige finden Sie HIER.

RINA sucht 1-2 studentische Aushilfen (m/w/d) für die Zeichnungsprüfung in Hamburg

RINA sucht 1-2 studentische Aushilfen (m/w/d) für die Zeichnungsprüfung in Hamburg

RINA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt studentische Aushilfen (m/w/d) aus den Fachrichtungen Schiffbau, Schiffsmaschinenbau oder Maschinenbau.

Je nach Fachrichtung werden sie unter einem Tutor in der jeweiligen Fachabteilung als Aushilfskräfte eingesetzt.

Entsprechend geltender Regularien für Werkstudierende, sind die Stelle auf bis zu max. 20 Std/Woche, in den Semesterferien auch mehr, ausgelegt. Dabei wird flexible Zeiteinteilung angeboten.

Alle weiteren Infos gibt es HIER.

Bodega Abend Lürssen/NVL

Bodega Abend Lürssen/NVL

Nach eynigen styllen Wochen der Leere kommt es wye gewohnt alles auf eynmal!
Wie Ihr aus UNseren Vorbereythungen der OE-Woche bereyts erfahren konnteth, fyndeth am zwanzigsten Thage des laufenden Mondes der tradytionelle Lürssen Bodega-Abend statt. Lürssen gehört zu den gröszten Werften in Deutschland und beschaeftigt heute IHre hellsten und schoensten capita, die Wir natuerlich auch gerne wyllkommen heiszen. Allerdyngs ergybt es sych, dasz sych dyeses Mal NVL „Naval Vessels Lürssen“ zu Uns an die Suederelbe begybth. Dyese Ingenieuri synd ueber Neptuns weyte See bekannt fuer Ihre Marine- und Kuestenwachboote, dye Lürssen seyt weyth ueber 100 Jahren herstellth.

Die Celebratio der Ars Architectio navalis wyrd zunaechst im Audimax II stattfynden, wo Wir Uns zum Eynbruch der Nachth eynfinden, zu lauschen den weysesten aller Worthe, bevor Wir anschlieszend ins LUK (A-Gebäude) umziehen, um Uns Unserem geluestigem Heiszhunger auf Gespraeche bei Mett und Fermentum hynzugeben.

Für IHre dem Lattischen nicht ganz so maechtigen Jynger noch einmal so:

Am 20. Oktober findet um 18:00 Uhr der Bodega-Abend der Firma Lürssen statt.

WIr freuen UNs auf eynen schönen und intheressanten Abendt!

Die Graduiertenakademie sucht eine*n studentische*n Mitarbeiter*in für die Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation

Die Graduiertenakademie sucht eine*n studentische*n Mitarbeiter*in für die Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation

Kurzbeschreibung:
Die Graduiertenakademie für Technologie und Innovation der TU Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n studentische:n Mitarbeiter:in zur Unterstützung der Veranstaltungsorganisation (ca. 24 Stunden monatlich, nach Vereinbarung). Bewerbungsschluss ist der 30.09.2022.
Schwerpunkte der Tätigkeit umfassen dabei:

  • die Aufbereitung und kontinuierliche Pflege von veranstaltungsrelevanten Dokumenten
  • Vor- und Nachbereitung der Räumlichkeiten für Veranstaltungen
  • die organisatorische Betreuung von Teilnehmer:innen und Referenten:innen bzw. Dozent:innen am Veranstaltungstag
  • die Auswertung der Veranstaltungsevaluation sowie die allgemeine Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Aufbereitung und Recherche von Informationen für Newsletter, Infopool und Homepage

Alle weiteren Infos gibt es HIER.

Das Veranstaltungsmanagement sucht eine*n studentische*n Mitarbeiter*in für die Unterstützung im Veranstaltungsmanagement

Das Veranstaltungsmanagement sucht eine*n studentische*n Mitarbeiter*in für die Unterstützung im Veranstaltungsmanagement

Das Veranstaltungsmanagement der TU Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n studentische:n Mitarbeiter:in zur Unterstützung der Veranstaltungsorganisation für 10-15 Stunden/Woche nach
Vereinbarung. Bewerbungsschluss ist der 14.10.2022.
Schwerpunkte der Tätigkeit umfassen dabei:
• Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
• Terminkoordination, Recherche und Datenpflege
• Erstellung von Ablauf- und Regieplänen
• Ansprache und Koordination von Lieferanten und externen Dienstleistern
• Beantwortung und Erledigung von Anfragen zum Veranstaltungsmanagement (u.a. Equipmentausleihe, Terminanfragen)
• Erstellen von Plakaten, Handzetteln, Infoblättern, Folien, Übersichten nach Vorgabe
• Beantwortung von Standardfragen (schriftlich oder elektronisch) nach Vorgaben

Alle weiteren Infos gibt es HIER.

Der DNV sucht studentische Hilfskraft (m/w/d)

Der DNV sucht studentische Hilfskraft (m/w/d)

Der DNV sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams eine studentische Hilfskraft (m/w/d).

Aufgabengebiete:

  • Vorbereitung, Aktualisierung und Auswertung von strukturanalytischen
    Modellen in der schiffbaulichen und maritimen Technik

Die gesamte Stellenanzeige finden Sie HIER.